Herren-Spielgemeinschaft sichert sich den dritten Rang

In der Wintersaison 2016/2017 hat die Tennisabteilung mit einer Herrenmannschaft an den Wettkampfspielen der Kreisklasse 1 teilgenommen.

Nachdem die Mannschaft in den vergangenen Jahren oft mit Personalmangel zu kämpfen hatte, entschloss man sich eine Kooperation mit den Spielern der TSG Beckum einzugehen. In den ersten vier Spielen konnte die neu zusammengestellte Truppe zwei Siege einfahren. Dadurch stand man in der Tabelle punktgleich mit TC Oelde 1890 auf dem dritten Rang. Am letzten Spieltag ging es dann im Tenniscenter Beelen gegen ebenjene Oelder Mannschaft um Platz 3. Nach den Einzeln war die Begegnung mit 2:2 Matches noch ausgeglichen. Indem beide Doppel gewonnen wurden, stand am Ende ein 4:2-Sieg fest und damit auch Rang 3 in der Endtabelle.

Neben den Spielern auf dem Beitragsfoto (von links: Holger Schartenberg, Hermann Schlüter, Christian Oberdick, Luke Alteruthemeyer), die das Spiel gegen Oelde bestritten, spielten und halfen ebenfalls mit:

Robert Große-Lohmann

Christian Mutlu

Moritz Witt

Jan-Niklas Schlegel

Marcel Kubske

Für die Spieler ist die Spielgemeinschaft eine positive Entwicklung. Die Breite des Kaders und die Leistungsdichte sind merklich höher und man hat die Möglichkeit motivierte, junge Spieler an den Wettkampf im Erwachsenenbereich heranzuführen. Die Mannschaft freut sich schon auf die Spiele in der Kreisliga ab Anfang Mai und ist hochmotiviert gute Ergebnisse zu erzielen.

Ein Dank gilt den Verantwortlichen der TSG Beckum, die mit ihrer Zustimmung eine Spielgemeinschaft erst ermöglichten.

Links:

theLeague: Team-Portrait und Ergebnisse Wintersaison 2016/2017

theLeague: Team-Portrait Sommersaison 2017

Spieler der Herren 1 am letzten Spieltag gegen Oelde

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.